Urheberrechte / Haftung / Datenschutz

Urheberrecht

Das Urheberrecht an dem Inhalt dieser Webseite oder Teilen davon steht CBH Rechtsanwälte oder Dritten zu, die CBH Rechtsanwälte ein entsprechendes Nutzungsrecht eingeräumt haben.

Einzelne Seiten dieser Webseite dürfen zum ausschließlich eigenen und internen Gebrauch heruntergeladen, vorübergehend gespeichert und ausgedruckt werden. Jede sonstige Vervielfältigung, Übertragung oder Verbreitung ist ohne die ausdrückliche Einwilligung von CBH Rechtsanwälte untersagt; dies gilt auch für das Framing dieser Website bzw. deren Inhalte. Anfragen zur Nutzung sowie zu Einwilligungen richten Sie bitte an Herrn Dr. Ingo Jung (E-Mail: i.jung@cbh.de, Telefon: +49-221-95190-60).

      

Informationen und Haftung

Es wurden sämtliche Anstrengungen unternommen, um die Richtigkeit der Informationen und Links unter www.cbh.de zu gewährleisten. Gleichwohl ist jegliche Haftung im Zusammenhang mit der Nutzung der Informationen, der Links oder dem Vertrauen auf deren Richtigkeit ausgeschlossen.

Verweise und Links auf Websites Dritter bedeuten nicht, dass sich CBH Rechtsanwälte die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu eigen machen. Die Inhalte begründen keine Verantwortung von CBH Rechtsanwälte für die dort bereitgehaltenen Daten und Informationen. CBH Rechtsanwälte haben keinen Einfluss auf die hinter dem Link liegende Inhalte. Für rechtswidrige, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und für Schäden, die aufgrund der Nutzung von einem hinter dem Link liegenden Inhalt verursacht worden sind, haften CBH Rechtsanwälte daher nicht.

Jegliche Information auf dieser Website dient nur der allgemeinen Information; sie stellt insbesondere keine Rechtsberatung dar. Ein großer Teil der Informationen wird regelmäßig aktualisiert; um sicherzustellen, dass Sie die jeweils aktuellste Version verwenden, vergleichen Sie bitte das Datum jeglicher Information, die Sie ausgedruckt haben, mit den entsprechenden Angaben auf dieser Website.

       

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihre Interesse an unserem Online-Angebot. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und Ihr Recht auf informationelle Selbstbestimmung. Nachstehend informieren wir Sie über den Umgang mit Ihren Daten.

     

Allgemeine Hinweise

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten in Übereinstimmung mit den in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Grundsätzen und unter Beachtung des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Telemediengesetzes (TMG).

Sie können diese Website besuchen, ohne uns Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Personenbezogene Daten werden erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen der auf unserer Website angebotenen Dienste und Services mitteilen, namentlich im Falle einer Anmeldung zu unserem Newsletter-Service. Wir nutzen personenbezogene Daten zur bestimmungsgemäßen Abwicklung der entsprechenden Dienste und Services.

Im Rahmen der Registrierung unseres Newsletters müssen Sie uns zur Ermöglichung des Newsletter-Dienstes in jedem Falle Ihre E-Mailadresse mitteilen, sonstige Angaben, die der Optimierung des Newsletters dienen, können freiwillig vorgenommen werden. Ihre E-Mail-Adresse verwenden wir ausschließlich, um Ihnen den Newsletter zuzusenden.

Der Newsletter enthält Informationen zu aktuellen Rechtsfragen, Gesetzesänderungen und gerichtlichen Entscheidungen sowie Informationen über CBH Rechtsanwälte (Veranstaltungen, etc.). Ihre E-Mailadresse bleibt bei uns gespeichert, bis Sie sich wieder von unserem Newsletter abmelden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter oder eine entsprechende Mitteilung an uns möglich.

Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden diese gelöscht, sobald die jeweiligen Verwendungszwecke wegfallen.

      

Verwendung von Cookies

Wir verwenden in unserem Online-Angebot auf verschiedenen Seiten sog. Cookies, um die Nutzung unserer Website komfortabel zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen.

Cookies sind kleine Textdateien, die von uns durch Browser auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien enthalten nur Daten, die wir an Ihren Rechner senden. Private Daten können damit nicht gelesen werden. Durch die Cookies haben wir die Möglichkeit, Ihren Computer zu identifizieren, unseren Online-Auftritt persönlicher zu gestalten und Ihnen die Nutzung desselben zu erleichtern.

Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Möchten Sie die Vorteile der Cookies nicht nutzen, können Sie in den Sicherheits- oder Datenschutzeinstellungen Ihres Browsers die Behandlung von Cookies ändern. Sie können das Speichern von Cookies deaktivieren oder ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. Zudem stellen Browser regelmäßig eine Funktion bereit, um einzelne oder sämtliche Cookies auch nachträglich zu löschen. Über die Hilfe-Funktion der meisten Webbrowser können Sie in Erfahrung bringen, sie die vorgenannten Einstellungen vornehmen können.

Wir weisen darauf hin, dass im Falle der Deaktivierung von Cookies nicht sämtliche Funktionen Ihrerseits besuchter Websites genutzt werden können. Wir empfehlen Ihnen, die Speicherung der Cookies für unsere Website aktiviert zu lassen.

     

Piwik

Diese Website benutzt Piwik (vgl. http://de.piwik.org), eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Das von uns eingesetzte Tool Piwik verwendet für die Analyse der Benutzung der Website Cookies, welche auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen werden zu Zwecken der Optimierung unseres Online-Angebots an unseren Server übertragen und gespeichert. Eine Auswertung von IP-Adressdaten erfolgt in jedem Fall nur in gekürzter/anonymisierter Form, so dass einen Personenbezug ausgeschlossen wird. Zu Art, Umfang und Funktionsweise von Cookies verweisen wir auf die vorstehenden allgemeinen Erläuterungen zu Cookies.

Sie können im Sinne einer Widerspruchsmöglichkeit per „Opt-out“ entscheiden, ob in Ihrem Browser ein Webanalyse-Cookie für Piwik abgelegt werden darf, um uns die mittels Piwik vorgesehene Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen. Falls Sie keine betreffenden Auswertungen wünschen sollten, aktivieren Sie bitte den folgenden Link,

Piwik Deaktivieren

um einen sog. Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abzulegen. Bitte beachten Sie, dass auch der Piwik-Deaktivierungs-Cookie dieser Webseite gelöscht wird, wenn Sie die in Ihrem Browser abgelegten Cookies entfernen. Außerdem müssen Sie, wenn Sie einen anderen Computer oder einen anderen Webbrowser verwenden, den Deaktivierungsvorgang nochmals durchlaufen.

       

Datensicherheit

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung über das Internet im Wesentlichen ungesichert erfolgt. Es ist nicht ausgeschlossen, das übermittelte Daten von Unbefugten zur Kenntnis genommen und eventuell sogar verfälscht werden können.

Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Wenn Sie unsere Websites besuchen, verzeichnet unser Web-Server zum Zweck der Systemsicherheit temporär den Domain-Namen oder die IP-Adresse des anfragenden Rechners sowie das Zugriffsdatum, die Dateianfrage des Client (Dateiname und URL), den HTTP Antwort-Code und die Website, von der Sie uns besucht sowie die Anzahl der im Rahmen der Verbindung transferierten Bytes.

         

Rechte

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Sollten einer Löschung gesetzliche, vertragliche oder steuerrechtliche bzw. handelsrechtliche Aufbewahrungspflichten oder anderweitige gesetzlich verankerte Gründe widersprechen, kann statt der Löschung nur die Sperrung Ihrer Daten vorgenommen werden.

      

Ansprechpartner und Kontakt

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie im Falle eines etwaigen Widerrufs erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an unser Kölner Büro unter den im Impressum benannten Kontaktdaten.